Unsere Bienenprodukte - Waldhonig und Blütenhonig aus Ebbs bei Kufstein und Navis


UNTERLANDLER BIENENHONIG
Unsere Mädls haben mit viel Fleiß und Passion einen schönen Blütenhonig heimgebracht, eine Rarität bei uns im Unterland!

Normalerweise wird mit der ersten Trockenperiode im Mai sofort gemäht. Blühende Wiesen sind somit selten geworden. Heuer gabs schon im zeitigen Frühjahr viel Sonnenschein. Daher konnten die Bienen bereits vor der Mahd ausgedehnte Sammelflüge starten.

Die Waben waren gut verdeckelt. Der Honig ist sehr lecker geworden. Wir sind sehr stolz auf unsere Ernte.

Preis pro Glas: 8€ für 0,5 kg Honig



 
TIROLER GEBIRGSHONIG

"Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er was erzählen", heißt es so schön im Volksmund.
Unsere Bienchen taten dieses Jahr eine Reise, eine Reise in die hochgelegenen Bergmähder.

Erzählen können die Bienen davon einiges, zumindest summen sie fröhlich vor sich hin.
Und ganz nebenbei brachten unsere Bienen einen leckeren Tiroler Gebirgshonig von den besten Almblüten und Bergkräutern mit nach Hause.
Unser Gebirgshonig ist ein heller Honig gewonnen aus Margariten, wilden Bergkräutern und Bergblumen.
 
!!! AUSVERKAUFT !!!
  



BIENENWACHSKOMPRESSEN
Bienenwachskompresse

Wohltuend und angenehm duftend - Der Geruch von Bienenwachs wird von vielen Menschen als sehr angenehm und wohltuend empfunden. Angewendet als Brustauflage kann sich die wohltuende Wirkung von Bienenwachs ganz besonders entfalten. Durch die Körperwärme wird das Wachs geschmeidig und lässt sich leicht an die Haut anpassen. Die abgedeckte Stelle wird geschützt und warm gehalten. Gleichzeitig entfaltet sich der angenehme Duft welcher wohltuend auf die Atemwege wirkt. Die Kombination, von Wärme und angenehmen Geruch, kann helfen Schleim zu lösen und Hustenreiz zu lindern.


Bienenwachsauflagen werden verwendet bei Erkältungen, Hustenreiz, Verspannungen, Muskelkater und Gelenkschmerzen.

Preis pro Auflage: 5€
 


BIENENVÖLKER

Durch imkerliche Selektion und ohne chemische Behandlungsmittel ist ein für den Ort angepasster Bienenschlag der Rasse Carnica entstanden. Unsere Königinnen sind allesamt standbegattet. Um Inzucht zu vermeiden und die genetische Basis zu verbreitern werden jährlich Königinnen mit befreundeten Imkern aus der Umgebung getauscht. Besonders der Pollenreichtum des angrenzenden Friedhofs ist ein Garant für eine gute Entwicklung und somit für gesunde, starke Völker.

 
Preis pro Volk (auf 10 Waben im Einheitsmaß): 140€



Präsentation der Honigernte 2017 - So soll es aussehen


Foto aus den Anfängen, die allererste Honigernte 2013